Personalia

Prof. Dr. Boris Buerke ist neuer Chefarzt der Klinik für Radiologie im Klinikum Gütersloh

Prof. Dr. Boris Buerke hat am 01.10. die Leitung der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Magnetresonanztomographie im Klinikum Gütersloh übernommen. Er ist Nachfolger von Dr. Peter Berliner, der Ende Juli nach 25 Jahren als Chefarzt der Klinik in den Ruhestand getreten war.

Prof. Dr. Buerke stammt aus Wolfsburg und studierte von 1996 bis 2002 Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover, wo er 2003 auch seine Promotion abschloss. Seit 2003 war er am Institut für Klinische Radiologie im Universitätsklinikum Münster tätig – zunächst als Assistenzarzt in Weiterbildung, dann als Funktionsoberarzt, Oberarzt und zuletzt als Leitender Oberarzt und Stellvertreter des Institutsdirektors.

2011 wurde er habilitiert und erlangte die Lehrberechtigung im Fach Radiologie, seit 2015 hat er eine außerplanmäßige Professur an der Medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster inne. Parallel dazu schloss er 2015 ein Masterstudium »Health Business Administration« an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg ab. Prof. Dr. Buerke ist Facharzt für Radiologie mit jahrelanger Erfahrung in der Schnittbilddiagnostik, bei bildgestützten Interventionen und minimal-invasiven Therapien.

»Wir freuen uns, mit Prof. Dr. Buerke einen hervorragenden Nachfolger gefunden haben, mit dem wir die bisher erfolgreiche Arbeit der Radiologie fortsetzen können. Durch seine große Expertise in der Onkologischen Bildgebung, aber auch auf andern Feldern der Radiologie kann er das Fächerspektrum des Klinikums Gütersloh sehr gut abbilden und die radiologischen Untersuchungsmodalitäten und -verfahren weiterentwickeln«, so Geschäftsführerin Maud Beste.

Prof. Dr. Boris Buerke

Prof. Dr. Boris Buerke

Chefarzt

Klinikum Gütersloh

E-MailDruckenPDF

Personalia

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu.   » Datenschutzerklärung