Personalia

Dr. Kudling neuer Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie & Psychosomatik

Am 02.09. nahm Dr. Dipl.-Ing. (FH) Ralf Kudling seine Tätigkeit als neuer Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie & Psychosomatik im St. Marien-Hospital auf.

Die Nachfolge von Dr. Rudolf Groß hatten zunächst die Oberärzte Ina Maaß und Joachim Röttger unter der kommissarischen Leitung von Dr. Edwin Saxler für die Übergangsphase übernommen. Nun gibt das erfahrene Ärzteteam den Staffelstab an den neuen Chefarzt weiter, der mit viel Enthusiasmus seine Stelle angetreten hat.

Dr. Ralf Kudling sind christliche Wertvorstellungen und ein wertschätzendes sowie respektvolles Miteinander wichtig. Aus seiner über 10-jährigen Tätigkeit als leitender Oberarzt am Johanniter-Krankenhauses Oberhausen bringt er eine hohe Fachkompetenz mit. Er hat viele Ideen zu modernen Behandlungskonzepten. Sein Spezialgebiet sind Stimulationsverfahren, insbesondere die transkranielle Magnetstimulation (TMS) sowie die Elektrokonvulsionstherapie (EKT), die ein sehr wirksames und verträgliches Behandlungsverfahren (nicht nur) für Menschen mit Depression ist. Zudem ist er Mitglied im Referat für angewandte Stimulationsverfahren der psychiatrischen Fachgesellschaft DGPPN. Zudem gehören moderne Psychotherapieverfahren zu seinen Interessensschwerpunkten.

»Wir sind für die Zukunft bestens aufgestellt. Mit Dr. Ralf Kudling an Bord hat die Klinik einen Chefarzt gewinnen können, der mit fachlich höchster Qualität und Teamgeist unseren Patienten eine optimale Versorgung bieten kann«, erklärt Hubert Brams, Geschäftsführer des St. Marien-Hospitals zukunftsweisend.

Dr. Ralf Kudling

Dr. Ralf Kudling

Chefarzt

St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr

E-MailDruckenPDF

Personalia

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu.   » Datenschutzerklärung