Personalia

Krankenhaus Nordwest: neue Leitung der Klinik für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin

Milan Lisy Ph.D., Facharzt für Herz- und Gefäßchirurgie, ist seit dem 01.03. Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin am Krankenhaus Nordwest. Er löst damit Prof. Dr. Max Zegelman ab, der sich in den Ruhestand verabschiedet.

Als Leitender Oberarzt der Klinik für Gefäßmedizin und Gefäßchirurgie gestaltet Dr. Lisy den Erfolg der Klinik bereits seit April 2017 maßgeblich mit.

Die herausragende Erfahrung und medizinische Expertise von Dr. Milan Lisy zeigt ein Blick auf seinen Lebenslauf und seine Vielzahl an Publikationen.

Der gebürtige Slowake absolvierte sein Medizinstudium und seine Facharztausbildung an der Medizinischen Fakultät der Commenius Universität Bratislava. Im Anschluss folgten ein Forschungsaufenthalt als DAAD-Stipendiat am Institut für Pathologie der TU München mit den Projekten »Untersuchung von Strukturveränderungen des Herzmuskels zur Abschätzung des postoperativen Verlaufes nach Korrekturoperationen angeborener kindlicher Herzfehler« und »Immun-histochemische Untersuchung zur Expression des Komplementfaktors C9 an Transplantatbiopsaten des Herzens« sowie ein Studienaufenthalt in der Cardiac Unit des Great Ormond Street Hospital in London.

Dr. Milan Lisy

Dr. Milan Lisy

Chefarzt

Krankenhaus Nordwest, Frankfurt

E-MailDruckenPDF

Personalia

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu.   » Datenschutzerklärung