Personalia

Neue Sektion Fußchirurgie am Ortenau Klinikum in Ettenheim

Zum 01.07.2017 richtet das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim eine Sektion Fußchirurgie innerhalb der von Chefarzt Prof. Dr. Akil P. Verheyden geleiteten Klinik für Unfall-, Orthopädische und Wirbelsäulenchirurgie ein. Geleitet wird die neue Sektion von Dr. Charlotte Hase, Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, die mit ihrem Kollegen Dr. Mathias Brahm, ebenfalls Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, von Breisach an das Ortenau Klinikum wechselt.

Dr. Charlotte Hase bringt als Spezialistin im Bereich Fußchirurgie umfangreiche Erfahrungen mit an das Ortenau Klinikum. Seit über zehn Jahren hat sie die Fußchirurgie an der Breisacher Klinik verantwortet.

An der Universität Gießen hat Dr. Charlotte Hase Humanmedizin und zusätzlich Sportwissenschaften studiert. Als Assistenzärztin arbeitete sie zunächst in der Unfallchirurgie der Universitätsklinik Marburg und der Orthopädie am Lorettokrankenhaus in Freiburg. 2002 wechselte sie an die Klinik in Breisach, an der sie 2005 als Oberärztin die Leitung der Sektion Fußchirurgie übernahm.

Dr. Charlotte Hase

Dr. Charlotte Hase

Sektionsleiterin Fußchirurgie

Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim

E-MailDruckenPDF

Personalia