Führung | Strategie

CLINOTEL wächst weiter

Der Krankenhausverbund begrüßt neue Mitglieder aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen.

Das Rheinland Klinikum Neuss und das Christliche Krankenhaus Quakenbrück sind dem CLINOTEL-Krankenhausverbund zum Jahresbeginn 2021 beigetreten. Zu dem gemeinnützigen und trägerübergreifenden Krankenhausverbund mit Sitz in Köln gehören deutschlandweit aktuell 67 Mitgliedskliniken.

Margarete Conradi, M.A.

Leiterin Unternehmenskommunikation

CLINOTEL-Krankenhausverbund

Rheinland Klinikum Neuss

Das Rheinland Klinikum Neuss wurde 2019 durch die Fusion der früheren Rhein-Kreis Neuss Kliniken in Dormagen und Grevenbroich mit den Städtischen Kliniken Neuss – Lukaskrankenhaus und Rheintor Klinik gegründet. Der Klinikverbund verfügt über 1.157 Betten. Über 3.200 Mitarbeiter an den vier Standorten versorgen jährlich rund 60.000 stationäre Patienten.

»Unsere Mitgliedschaft bei CLINOTEL bietet großartige Chancen«, erklärt Martin Blasig, Geschäftsführer im Rheinland Klinikum. »Vor allem die Bereiche Benchmarking und Wissenstransfer eröffnen den Mitarbeitenden in der Medizin, Pflege und Verwaltung Möglichkeiten, die alleinstehenden Krankenhäusern nicht gegeben sind.«

Vorschau

Christliches Krankenhaus Quakenbrück

Das Christliche Krankenhaus Quakenbrück ist eine ökumenische Einrichtung, getragen von den Beteiligungsgesellschaften der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in der Region. Das Haus verfügt über 444 Betten und versorgt mit 1.080 Mitarbeitern jährlich mehr als 13.000 stationäre Patienten.

»Ich freue mich sehr auf unser Mitwirken bei CLINOTEL«, erklärt Geschäftsführer Matthias Bitter. »Alle beteiligten Kliniken haben einen hohen Anspruch an die Qualität der Patientenversorgung.«

Vorschau

Die Verbund-Idee funktioniert

»Wir freuen uns, dass mit diesen neuen Mitgliedern in NRW nun 14 und in Niedersachsen sechs Krankenhäuser zu unserem Verbund gehören«, erklärt CLINOTEL-Geschäftsführer Udo Beck zum Beitritt der neuen Mitgliedshäuser.

»Unsere Verbund-Idee funktioniert seit mehr als 20 Jahren. Das beweist unser kontinuierliches Wachstum.«


CLINOTEL
Krankenhausverbund

------------------
67
Mitgliedshäuser
------------------
1,3 Millionen
stationäre Patienten
------------------
74.000
Mitarbeiter
------------------
31.000
Betten

05 | 2021
E-MailDruckenPDF

Lesen Sie jetzt